Scheidenstraffung ohne OP behandeln

Auf einen Blick:

  • Behandlung von ‚ÄěLost-Penis-Syndrom‚Äú, gest√∂rtem sexuellen Empfinden und beginnender Harninkontinenz ohne Operation
  • PRP- Plateled Rich Plasma: Gewinnung von Stammzellen und Wachstumsfaktoren aus dem eigenen Blut zur Straffung und Verbesserung des vaginalen Gewebes
  • Radiofrequenztherapie mit ThermiVa: Schmerzlose Tiefenerw√§rmung des Gewebes zur Neubildung von Collagen, Straffung der B√§nder etc.
  • Alle Operationen in der Praxis

Laut Studien geben 46% aller Frauen an unter Orgasmus-Problemen zu leiden. Neben psychologischen Faktoren und Beziehungsproblemen stecken oft aber auch ‚Äěnur‚Äú k√∂rperliche Ursachen dahinter, wenn eine Frau durch Sex nicht mehr richtig stimuliert wird.

Durch komplizierte Geburten und Geburtsverletzungen, aber auch durch die nat√ľrliche Gewebealterung kann die Vagina ihre Elastizit√§t verlieren. Die √ľberdehnte Muskulatur f√ľhrt zu einem Absinken der B√§nder und des Beckenbodens, Stress-Inkontinenz und das ‚ÄěLost-Penis-Syndrom‚Äú k√∂nnen die Folge sein. Ist die Scheide nicht mehr eng genug, erf√§hrt die Frau nicht mehr ausreichend Stimulation beim Geschlechtsverkehr und das Liebesleben schl√§ft h√§ufig ganz ein.

Anders als bei M√§nnern, die mit Viagra behandelt werden k√∂nnen, steht bei Frauen keine wirksame medikament√∂se Therapie zur Verf√ľgung. Mussten Frauen sich f√ľr eine Scheidenstraffung fr√ľher einer Operation unterziehen, stehen heute wirksame unblutige Behandlungsmethoden zur Verf√ľgung.

Scheidenstraffung und -verj√ľngung durch Radiofrequenztherapie und Platelet rich Plasma (PRP)

Bei Orgasmusproblemen durch eine erschlaffte Scheidenmuskulatur empfehle ich meinen Patientinnen neben speziellen Gymnastik-√úbungen eine Kombination aus Radiofrequenztherapie mit ThermiVa¬ģ¬† und PRP-Therapie , weil ich damit die besten Ergebnisse bei dieser Problematik erziele.

Wie hilft Platelet rich Plasma (PRP) bei Orgasmusproblemen?

Bei Platelet rich Plasma handelt es sich um thrombozytenreiches, also pl√§ttchenreiches Plasma aus Ihrem eigenen Blut. Dieses PRP spielt seit Jahren eine wichtige Rolle in der Zahnheilkunde, der Orthop√§die und Chirurgie. PRP enth√§lt Wachstumsfaktoren, Hormone und bioaktive Stoffe, die Wundheilung, Gewebeerneuerung und Durchblutung verbessern. Es wird sogar bei Gelenksathrose eingesetzt.¬† PRP f√ľhrt √ľber eine Aktivierung von Stammzellen und Wachstumsfaktoren zu einer Verbesserung des vaginalen Gewebes und damit verbunden zu einem verbesserten¬†Empfinden des Orgasmus.¬†

Vaginalstraffung durch Radiofrequenz mit ThermiVa¬ģ

ThermiVa¬ģ¬†ist ein Radiofrequenz Ger√§t. Die positiven Auswirkungen von Radiofrequenzwellen auf die Heilung von Muskel- und Gewebeverletzungen sind schon lange bestens bekannt und werden vielerorts bereits seit Jahren in der Sportmedizin und der Rehabilitation eingesetzt. Die Radiofrequenzwellen f√ľhren zu einer Tiefenerw√§rmung des Gewebes und damit zu einer Neubildung von Kollagen und zu einer verbesserten Durchblutung.

Wie funktioniert die Scheidenstraffung mit ThermiVa¬ģ¬†?

Ein Stab in der Gr√∂√üe eines kleinen Fingers wird in die Scheide eingef√ľhrt und erw√§rmt, bei oberfl√§chlicher K√ľhlung, die tieferen Gewebeschichten. Dieser W√§rmereiz f√ľhrt, vor allem in Kombination mit PRP, sehr rasch zur Bildung von neuen Kollagenfasern. Die B√§nder und das Gewebe werden gestrafft, der Beckenboden angehoben.

Scheidenstraffung: Schnell, schmerzfrei, ohne Ausfallszeiten und mit anhaltendem Erfolg

In den meisten F√§llen reicht eine Behandlung zur Scheidenstraffung aus. Die Therapie wird ambulant durchgef√ľhrt und ist vollkommen schmerzfrei, Sie k√∂nnen Ihren Alltag sofort wieder aufnehmen.