Operative Scheidenstraffung

Auf einen Blick:

  • Rasche und vollst√§ndige Abhilfe bei sehr lockerem Scheidengewebe
  • Verengung des Scheideneingangs durch Fadenlifting. Minimalinvasiver Eingriff ‚Äď ideal f√ľr Frauen mit aufrechtem Kinderwunsch
  • Perinoplastik zur Hebung von abgesunkenen Organen, Heilung von Harninkontinenz, besseres sexuelles Empfinden
  • Eigenfett-Unterspritzung der Scheidenw√§nde zur Straffung. Ideal in Kombination mit Fadenlifitig
  • Alle Operationen in der Praxis

Ist das Scheidengewebe schon sehr locker und/oder der Scheideneingang durch Geburten und Geburtsverletzungen deutlich erweitert, w√ľnschen sich viele meiner Patientinnen rasche und vollst√§ndige Abhilfe. Diese ist mit einer Operation in diesen F√§llen am besten zu erzielen.

Scheidenstraffung mittels Fadenlifting ‚ÄěThreads Lift‚Äú

Das sog. Fadenlifting stammt aus der klassischen Sch√∂nheitsmedizin, eignet sich aber auch bestens als Methode zur Verengung des Scheideneingangs. Durch spezielle, unter die Haut eingebrachte F√§den, wird das Gewebe gestrafft. Rund um die F√§den bilden sich neue Kollagenfasern, was den Effekt weiter verst√§rkt.¬† Die Methode ist minimalinvasiv und stellt so oft eine gute L√∂sung f√ľr Frauen dar, denen eine Operation zu aufw√§ndig, aber eine Laserbehandlung zu wenig ist. Auch f√ľr Patientinnen mit aufrechtem Kinderwunsch ist das eine gute Alternative.

Die Scheidenstraffung mittels Fadenliftig kann ambulant durchgef√ľhrt werden, es gibt praktisch keine Ausfallszeit, nur auf Sex sollte zumindest sechs Wochen verzichtet werden.

Die Scheidenstraffung mittels Fadenliftings eine private Leistung und wird nicht von der Krankenkasse √ľbernommen.

Vaginalverengung durch Perinoplastik/Dammplastik

Viele Geburtsverletzungen machen sp√§ter gro√üe Probleme. So k√∂nnen schlecht vern√§hte Dammrisse st√∂rende wulstige Narben bilden oder der Scheideneingang ist zu stark erweitert. Unter der Haut gerissene Muskeln f√ľhren zu einem Absinken der inneren Organe. Alle diese Probleme k√∂nnen mit einer sogenannten Perinoplastik behoben werden.

Ich f√ľhre die Perinoplastik ambulant in Lokalan√§sthesie in meiner Praxis durch. In der ca. 90-min√ľtigen Operation straffe ich Damm- und Beckenbodenmuskeln. Je nach Notwendigkeit muss auch etwas h√∂her in die Scheide hinein operiert werden. Das Ergebnis ist ein sch√∂ner Damm, die Heilung einer m√∂glichen Harn-Inkontinenz und eine deutlich verbesserte sexuelle Empfindung. Auch R√ľcken- und Beckenschmerzen, die durch den √ľberdehnten Beckenbodenmuskel ausgel√∂st wurden, verschwinden durch die Perinoplastik. Nach der Operation muss die Patientin sich mehrere Wochen schonen, Geschlechtsverkehr ist nach 6 Wochen wieder m√∂glich.

Scheidenstraffung durch Eigenfett-Unterspritzung

Eine schonende und effektive Methode zur Verengung der Vagina stellt die Unterspritzung mit k√∂rpereigenem Fett dar. Die Eigenfett-Unterspritzung, bei der an einer anderen K√∂rperstelle Fett entnommen wird, um damit die Scheidenw√§nde zu unterf√ľttern, stellt eine dauerhafte Therapie dar. Idealerweise kombiniert man diese Methode mit dem Fadenlifting oder einer kleinen Scheidenverengungs-OP.

In einem ausf√ľhrlichen Beratungsgespr√§ch mit Untersuchung wird ermittelt, welche Methode f√ľr Sie die besten Ergebnisse erzielt, allerdings immer in Abstimmung mit Ihren W√ľnschen und auch Sorgen. Denn nicht immer ist die medizinisch perfekte L√∂sung auch die beste L√∂sung f√ľr die Patientin. Im pers√∂nlichen Gespr√§ch gilt es daher alle Faktoren zu ber√ľcksichtigen, um individuell das bestm√∂gliche Resultat zu erzielen.